bergversetzer

Mit der Koordinationstelle bergversetzer, kann die SAB Arbeitseinsätze von freiwilligen Helfern (z.B Lehrlingen) ins Berggebiet vermitteln. Dank dieser Dienstleistung können Nutzniessende wie Gemeinden, Tourismusorganisationen und Landwirte verschiedene Arbeiten ausführen lassen wie:

– Den Bau oder die Sanierung von Wanderwegen und Alpstrassen
– Den Bau oder die Sanierung von landwirtschaftlichen Gebäuden
– Pflegearbeiten auf Alpweiden
– Bau und Instandhaltung von Wasserleitungen usw.

Die Dienstleistungen von bergversetzer sind für die Nutzniessenden und Gruppen kostenlos. Die freiwilligen Helfer lernen durch ihren Einsatz die spezifischen Probleme der Berggebiete kennen. bergversetzer trägt somit wesentlich zur Stärkung der Solidarität mit den Berggebieten bei.

Weitere Informationen: www.bergversetzer.ch

Kontakt:
bergversetzer
Laurstr. 10
5201 Brugg
Tel. 056 450 33 20
E-Mail: info@bergversetzer.ch

© 2023 Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete | powered by BAR Informatik